Neue Bewerbungsrunde für den RWTH Bildungsfonds

 

Die Erfolgsgeschichte des RWTH Bildungsfonds geht in die siebte Runde: Vom 01.06. bis zum 30.06.2016 können sich alle Studierenden der RWTH Aachen wieder für eines der ca. 600 Deutschlandstipendien bewerben!

Damit junge Talente bei uns erfolgreich und mit dem nötigen finanziellen Spielraum studieren können, haben Studierende aller Fakultäten die Möglichkeit, für mindestens zwei Semester mit 300 Euro monatlich gefördert zu werden – und das einkommensunabhängig und ohne Abzüge beim BAföG.

Netzwerk

Finanziert durch Spenden von Unternehmen oder Privatpersonen und bezuschusst vom Bund, bietet das Stipendienprogramm weit mehr als eine rein finanzielle Förderung: um in Kontakt zu bleiben, stellt der Bildungsfonds ein Rahmenprogramm für alle Stipendiat/-innen und Förderer zur Verfügung und bietet somit ideale Voraussetzungen zum gegenseitigen Kennenlernen und Vernetzen.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.06.2016 online unter www.rwth-aachen.de/bildungsfonds .

Aktuelle Informationen zum Programm auch unter www.facebook.de/bildungsfonds .