SPE Officer Meeting Venedig

 

SPE Regional Section Officers Meeting in Venedig

Teilnehmer des 2019 SCEE Regional Officers Meeting in Venedig (Itlaien) Urheberrecht: S. Douarche Teilnehmer des 2019 SCEE Regional Officers Meeting in Venedig (Itlaien)

Das diesjährige Treffen der Referenten der SPE Region South Central & Eastern Europe (SCEE) fand vom 13. bis 15. September in Venedig (Italien) statt. Der Regionaldirektor Jean-Marc Dumas organisierte die Veranstaltung zusammen mit Shauna Noonan (Präsidentin 2020 SPE International), Ola Davies, Frances van Klaveren (beide Mitarbeiter SPE International) und Helfern der italienischen Sektion SPE.

Als Teil einer Gruppe von rund 60 motivierten Teilnehmern aus verschiedenen europäischen Ländern genossen wir das fantastische Programm, das nicht nur atemberaubende Bootsfahrten und wundervollen Ausflüge über die Lagune von Venedig zu bieten hatte, sondern auch verschiedene sehr interessante Vorträge über Aktivitäten der verschiedenen Sektionen und SPE Student Chapter, sowie Diskussionen über aktuelle Themen in der SPE-Community.

Als Delegierte der Deutschen Sektion stellten wir das Thema „SPE cares – Impact on the sustainable development“ vor und initiierten eine interessante Diskussion über die Potenziale und Auswirkungen der Umsetzung von nachhaltigem und umweltschonendem Denken und Handeln an unserem Arbeitsplatz und in unserem täglichen Leben.

Gleich sechsmal (!) hat Regional Director Jean-Marc Dumas dann die Deutsche Sektion SPE bei der Preisverleihung geehrt.

Wir sind stolz auf diese großartige Leistung und möchten allen Preisträgern gratulieren:

  • Prof. Christoph Hilgers (Regional Distinguished Achievement Award for Petroleum Engineering Faculty)
  • Prof. Johann Plank (Regional Service Award)
  • Ingo Forstner (Regional Service Award)
  • Joschka Röth (Regional Young Member Outstanding Service Award)
  • SPE Student Chapter RWTH Aachen University (Excellence Award)
  • SPE Student Chapter TUBA Freiberg (Excellence Award)

Joschka und Prof. Plank wurden persönlich ausgezeichnet. Die verbleibenden Auszeichnungen werden bei nächster Gelegenheit an die jeweiligen Empfänger übergeben.

Die vollständige Liste der SPE-Preisträger für 2019 finden Sie hier.

Das Treffen war auch eine fantastische Gelegenheit, um unsere internationalen Beziehungen zu stärken, bestehende Kontakte aufzufrischen und neue Freundschaften zu knüpfen. Wir sind den Organisatoren dieses großartigen Treffens außerordentlich dankbar und freuen uns darauf, unsere großartige Performance auf regionaler Ebene fortzusetzen.

Autor: Joschka Röth, RWTH Aachen University

 

Impressionen