Studentische Hilfskraft

Unterstützung im Rahmen einer Studie zum Einsatz Erneuerbarer Energien in energieintensiven Industrien

Kontakt

Name

Dr.-Ing. Christian Schwotzer

Telephone

workPhone
+49 241 80-26068

E-Mail

Anbieter

Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik

Unser Profil

Das Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik (IOB) ist ein international anerkanntes Forschungsinsti-tut mit der Aufgabe der Prozess- und Anlagenoptimierung auf den Gebieten der Herstellung, Verarbeitung und des Recyclings von Eisen und Stahl, NE-Metallen sowie Glas und Keramik. Für die Technologie- und Branchenanalyse für den Einsatz Erneuerbarer Energien und CO2-armer Prozesswärme in energieintensiven Industrien wie der Metall- und Mineralindustrie suchen wir tatkräftige Unterstützung.

Die Arbeit ist Teil einer Studie und darüber hinaus für das Innovationsnetzwerk Hybrid-Heating des IOB (www.hybrid-heating.de) von besonderer Relevanz. Im Rahmen der Arbeit wird der Stand der Technik der Prozesswärmeerzeugung verschiedener Branchen ermittelt und anschließend auf das Potential zur Dekarbonisierungs und dem Einsatz von Erneuerbaren Energien untersucht.

Ihr Profil

- Interesse an ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen
- Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Sicherer Umgang mit MS-Office
- Schnelle Auffassungsgabe
- Eigenständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
- Erfahrungen im Bereich der Literaturrecherche

Ihre Aufgaben

- Allgemeine Unterstützung bei der Projektarbeit
- Literatur- und Marktrecherchen
- Datenbankrecherche
- Aufbereitung und visuelle Darstellung von Literatur und Daten

Unser Angebot

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet zunächst auf 3 Monate. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
Die regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 8 Stunden. Änderungen nach Absprache möglich.
Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.
Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter.
Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.
Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Artikeln 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) finden Sie unter http://www.rwth-aachen.de/dsgvo-information-bewerbung

Bewerbung
Nummer:30587
Postalisch:Institut für Industrieofenbau und Wärmetechnik
RWTH Aachen University
Dr.-Ing. Christian Schwotzer
Kopernikusstr. 10
52074 Aachen
E-Mail:
Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Downloads

Weitere Informationen